Liv Martschew

 
Liv Martschew ist Projektmitarbeiterin am zem::dg. Sie studiert Philosophie und Informatik an der LMU und interessiert sich besonders dafür wie technische Neuerungen unser Selbst- und Weltverständnis, sowie unsere Gesellschaft beeinflussen und verändern, weshalb sie sich in ihrem Studium vor allem mit Themen der Technikphilosophie und der Philosophie des Geistes beschäftigt. Nach dem Abschluss ihres Bachelors war sie von 2015 bis 2017 am Robotik und Mechatronik Institut des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt tätig. Derzeit ist sie bei der philosophischen Unternehmensberatung dimension2consult angestellt. 
 
Liv Martschew hat das zem::dg bis 2018 als freie Forschungsmitarbeiterin beim Projekt Gesellschaftliche Verantwortung von kuratierten Aggregationsportalen am Beispiel von MSN” unterstützt.

Kommentare sind geschlossen.