Call for Papers zur Tagung “Flucht, Migration und Integration in den Medien” verlängert

Neue Deadline: 12. Mai 2019

Gemeinsam mit dem JFF, Institut für Medienpädagogik München (Dr. Niels Brüggen), der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Prof. Dr. Gerhard Vowe) der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Prof. Dr. Gabriele Hoofacker) veranstalten wir in diesem Jahr im Kontext des Forschungsprojekts „Flucht als Krise. Mediale Krisendarstellung, Medienumgang und Bewältigung durch Heranwachsende am Beispiel Flucht” die Tagung „Flucht, Migration und Integration in den Medien“. Die Tagung findet am 11.-13. Juli 2019 in Düsseldorf statt.

Damit wir ein ansprechendes Tagungsprogramm zusammenstellen können, würden wir uns sehr über Einreichungen mit unterschiedlichen Perspektiven auf das Thema „Flucht und Migration“ freuen. Aus diesem Grund wird die Einreichungsfrist bis zum 12. Mai 2019 verlängert.

Alle Hintergrundinformationen zur Tagung sowie den vollständigen Call for Papers finden Sie unter nachfolgendem Link:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.