Termine

Im Nachfolgenden finden Sie eine Übersicht von Veranstaltungen rund um das Thema "Medienethik".

Sie haben hierzu Ergänzungen, Anregungen oder Wünsche? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich mit uns in Kontakt setzen.

denk#ZEIT

Wo? Bayerischer Landtag

Wann? 26. Oktober 2017, 20:00 Uhr

Thema? Alles postredaktionell? Medienethische Perspektiven in der digitalen Gesellschaft

  • In welcher Kommunikationskultur wollen wir leben?
  • Welche Verpflichtungen sind den Plattformbetreibern zuzumuten?
  • Was muss die Politik tun?
  • Welche Haltung, welche Werte darf die demokratische Gesellschaft nicht preisgeben?

Diesen und weiteren aktuellen Fragestellungen der digitalen Gesellschaft geht Prof. Dr. Alexander Filipović gemeinsam mit Natascha Kohnen, MdL im Rahmen der Veranstaltungsreihe „denk#ZEIT“ der BayernSPD-Landtagsfraktion nach.

Eine Anmeldung ist bis zum 24. Oktober unter Angabe von Namen und vollständigem Link möglich.

 

Medienethik in der Bibliothek

Wo? Hochschule für Philosophie München

Wann? 12. Dezember 2017

Thema? Konfliktsensitiver Journalismus / Friedensjournalismus

Die neue Veranstaltungsreihe "Medienethik in der Bibliothek" startet mit einer Veranstaltung zum Thema "Medien und Gewalt". Die ZDF-Korrespondentin Dr. Nicola Albrecht wird aus ihrer ganz praktischen Erfahrung Ansatzpunkte des konfliktsensitiven Journalismus sowie des Friedensjournalismus beleuchten und in der offenen Runde diskutieren. Aufgrund der Örtlichkeit ist die Veranstaltung auf einen kleinen Teilnehmerkreis begrenzt. Eine Einladung zur Veranstaltung wird zu gegebener Zeit versandt.

Eine Videoübertragung über Facebook wird angedacht und wir würden uns freuen, wenn die Diskussion vor Ort durch eine rege Online-Diskussion ergänzt würde.

Kommentare sind geschlossen